Switch to the CitySwitch to the City

Reviernews von der Küste vom 16.07.2013

POL-LWL: Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall leicht verletzt - Polizeipräsidium Rostock

Bei einem Verkehrsunfall in Leezen ist am späten Montagnachmittag ein Fahrradfahrer leicht verletzt worden. Das Unfallopfer kam zur Behandlung ins Krankenhaus. Der Unfall geschah, als der Fahrradfahrer beim Überqueren der Straße von einem PKW erfasst wurde. An beiden Fahrzeugen entstand jeweils Sachschaden. Die Polizei ermittelt nun zur konkreten Unfallursache.

Der F.C. Hansa Rostock freut sich im sportlichen Bereich einen starken, internationalen Kooperationspartner begrüßen zu dürfen.

 

Junge Volkshochschule - Ferienkurs in Englisch - Ein Angebot für Jugendliche ab 15 Jahren
 
Dieser Kurs der Volkshochschule der Hansestadt Rostock „Ferienkurs in Englisch“ richtet sich speziell an Schülerinnen und Schüler, die bereits über gute Kenntnisse auf A2-Niveau verfügen. Der Kurs verfolgt zum einen das Ziel, grammatische Schwerpunkte, die für die Alltagskommunikation wichtig sind, zu üben und zu festigen. Zum anderen geht es um das freie Sprechen. Der Kurs findet vom 22. bis 26. Juli 2013 jeweils von 9.15 bis 12.30 Uhr in der Volkshochschule der Hansestadt Rostock, Am Kabutzenhof 20 a, statt. Anmeldungen werden noch telefonisch unter 4977024 bzw. persönlich in der Geschäftsstelle bis spätestens 16. Juli 2013 entgegengenommen.

Happy Birthday, Assumbo!

Der älteste Gorilla in Rostock, Assumbo, wird heute 40 Jahre alt. Die Tierpfleger haben ihren „Silberrücken“ mit einer süßen Extraportion überrascht.

 

Benefizlauf für das Rostocker Hospiz

Der Startschuss für den 2.City-Sport- Abendlauf wird am 14. August 2013 um 18 Uhr Ausdauersportler auf die Benefiz -Laufrunde für das Rostocker Hospiz in den Barnstorfer Wald schicken. Der Lauf beginnt und endet direkt hinter der Rostocker Eishalle führt zwanglos, ohne Zeitnahme und sportliche Rivalität Gleichgesinnte für einige Stunden zusammen, um das stationäre Hospiz in Rostock zu unterstützen. Denn der Erlös des Benefizlaufes geht vollständig an das Rostocker Hospiz in der Südstadt. Organisiert wird das Laufevent vom Sportclub Laage in Kooperation mit dem Rostocker Sportgeschäft Gohlke.


Einige Stunden vor dem Anpfiff des Benefizspiels des FC Bayern München beim F.C. Hansa Rostock sind die Spieler des Rekordmeisters in Rostock-Laage von zahlreichen Fans empfangen worden. 

„Ich bin mir sicher, dass auch in diesem Jahr der Christopher Street Day in Rostock laut und bunt sein wird“, so Rostocks Oberbürgermeister Roland Methling. „Die Missverständnisse zu dem von der Ordnungsbehörde erteilten Bescheid konnten heute gemeinsam mit den Veranstaltern aus dem Weg geräumt werden. Wir freuen uns auf ein buntes Fest am 20. Juli 2013 in der Rostocker Innenstadt und haben keine Zweifel, dass der Christopher Street Day 2013 in Rostock an den Erfolg der Veranstaltungen in den Vorjahren anknüpfen kann. Bereits ab Montag (15. Juli 2013) werden sieben Regenbogenfahnen vor dem Rostocker Rathaus flattern und so Werbung für diese für unsere Stadt so wichtige Veranstaltung machen.“

Der F.C. Hansa Rostock begrüßt einen neuen Stürmer an Bord der Kogge. Gut eine Woche vor dem Saisonstart nehmen die Hanseaten Mustafa Kucukovic unter Vertrag. Der 26-Jährige unterzeichnete einen Zweijahresvertrag bis zum 30.06.2015.

 

Reviernews von der Küste vom 13.07.2013

POL-HRO: Einbruch in Schwaaner Einkaufsmarkt (Landkreis Rostock) - zwei jugendliche Täter durch Polizeihund gestellt

Polizeipräsidium Rostock

Kurz nach Mitternacht teilte ein beautftragtes Wachschutzunternehmen dem Bützower Polizeirevier eine Alarmauslösung für einen Discounter in der Güstrower Straße mit.
Daraufhin fuhr umgehend ein Funkstreifenwagen zum Einsatzort. Die Polizeibeamten stellten fest, dass unbekannte Täter die Eingangstür der Verkaufseinrichtung aufhebelten, um dann in das Objekt einzudringen. Einige Warenträger wurden offensichtlich umgestoßen, ob etwas entwendet wurde, ließ sich zunächst nicht beantworten.

Der Kriminaldauerdienst übernahm umgehend die kriminaltechnischen Arbeiten am Tatort. Die Beamten konnten umfangreich Spuren sichern. Ein zwischenzeitlich eingetroffener Diensthundeführer konnte mit seinem Fährtenhund eine Spur aufnehmen. So gelang es der Polizei zwei tatverdächtige Jugendliche zu stellen. Es handelt sich um einen 14-jährigen Bielefelder sowie einen 17-jährigen aus Thüringen, die sich im Rahmen eines Jugendprojektes derzeit im Landkreis Rostock aufhalten. Der jüngere Täter versuchte zu flüchten und wehrte sich bei seiner Festnahme erheblich, so dass eine Polizeivollzugsbeamtin verletzt wurde. Sie erlitt eine Quetschung an der Hand, welche medizinisch versorgt werden musste. Sie ist derzeit nicht dienstfähig.

Im Rahmen der polizeilichen Ermittlungen erhärtete sich der Tatverdacht gegen den 14-jährigen Täter erheblich. Er entwendete Süßwaren aus dem Supermarkt. Die Rolle des zweiten Jugendlichen wird derzeit geprüft.

Die jugendlichen Täter wurden nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen an einen Erziehungsberechtigen übergeben.

Reviernews von der Küste vom 12.07.2013

POL-HRO: Unbekannte Täter brechen in Schweriner Elektronikmarkt ein - PP HRO - Polizeipräsidium Rostock

In der Nacht von Donnerstag zu Freitag drangen vier Täter in einen Elektronikmarkt im Schweriner Sieben Seen Center ein. Kurz nach halb zwei am Freitagmorgen wurde durch den Sicherheitsdienst eine offene Tür festgestellt. Daraufhin wurde das Polizeihauptrevier Schwerin über den Einbruch in Kenntnis gesetzt. Die Schweriner Polizei prüfte den Sachverhalt vor Ort. Offensichtlich sind vier derzeit unbekannte Täter nach Aufhebeln der  Eingangstür in den Markt eingedrungen und haben anschließend hochwertige Elektronik zusammengeklaubt und diese in einem mitgeführten großen Tuch abtransportiert. Der Kriminaldauerdienst sicherte umfangreich Spuren und Videomaterial, welches nun ausgewertet wird. Nach einer ersten Schätzung wurde Elektronik im Wert von 30.000,00 EUR entwendet. Die Höhe des entstandenen Sachschadens lässt sich derzeit noch nicht beziffern.

Seite 3 von 3
Anzeigen
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com